KOBUZ-3

Wir sind stolz euch unser neustes Projekt, den KOBUZ-3 im Maßstab 1:3,2 , vorstellen zu können. Es handelt sich hier um ein Gemeinschaftsprojekt mit Andreas Gietz - CARF. Die Kombination aus dem Knowhow von ceflix in der Seglerscene und der enormen Manpower bei CARF und dem Knowhow im Bereich Produktion, insbesondere der Möglichkeit nahezu jedes Design umsetzten zu können, gab dem Projekt sehr sehr gute Aussichten auf Erfolg.
Das komplette Modell wurde von ceflix im CAD aufgebaut und bis zur letzten Schraube durchgeplant. Sämtliche Formen wurden gefräst sodass einem perfekten Ergebnis nichts im Wege stand. Die ersten Prototypen wurden intensiv erprobt und getestet auf gewöhnlichen Modellflugplätzen, in den Bergen unter rauesten Bedingungen, mit Impeller und auch mit Turbinenantrieb. Das Ergebnis ist gigantisch!
Der neue KOBUZ-3 von ceflix / CARF ist ein HighEnd Modellflugzeug das seines Gleichen sucht! Die Flugeigenschaften im Kunstflug lassen keine Wünsche offen! Womit wir jedoch nicht gerechnet haben ist dass sich der Kobuz fast schon wie ein Leistungssegler in der Thermik kreisen lässt und enorm gut Thermik annimmt. Dadurch ergibt sich ein sehr viel größeres Einsatzspektrum als wir je erwarte haben. Der Flieger hängt perfekt am Ruder und ist durch die große Flügelfläche sehr einfach zu fliegen. Die Start- und Landeeigenschaften sind absolut unkritisch und sind auch für den weniger geübten Piloten ohne Schwierigkeiten zu beherrschen. Der Kobuz ist in der Luft mit den farbenfrohen Designs ein echter Hingucker und durch die sehr schönen Kontraste perfekt zu sehen. In gewohnter Manier ist auch der neue KOBUZ-3 absolut vollgasfest. In Kombination mit unseren ceflix-Antrieben ist das Modell eigenstartfähig und universal einsetzbar.

Der Vorfertigungsgrad ist dank CARF jetzt auf einem komplett neuen Level im Seglerbereich. Die verschiedenen Desigs sind alle in der Form lackiert. Alle Spanten sind fertig im Flieger verbaut, sogar das EZFW ist bereits eingebaut im Baukasten mit dabei. Alle Ruderhörner sind in richtiger Position eingeklebt und in entsprechender Farbe lackiert. Die Kabinenhaube ist fertig aufgezogen und lackiert. Im Flügel sind die Servorahmen fertig verbaut für den Einbau gängiger 20mm Servos.

Optional ist der Kobuz mit fertig eingebautem ceflix-Triebwerk bestellbar, Impeller oder Turbine.

Die Bauweise und eingesetzten Materialien wurden explizit von ceflix vorgegeben und nach demselben Prinzip akribisch genau nach Plan verbaut wie in unseren anderen "Sportgeräten". Nach den ersten Härtetest war sofort klar dass hier keine Zweifel entstehen können und etwas großes entstanden ist. Die Zusammenarbeit mit CARF ist sehr vielversprechend und wir sind uns absolut sicher dass der Kobuz nicht das letzte Modell war, welches in der Kombination ceflix-CARF entstanden ist! :-)


 

Technische Daten

Maßstab: 1:3,2
Spannweite: 4370 mm
Rumpflänge: 2400 mm
Flügellänge 2100 mm
Gewicht: ab 14 kg (Segler)
ab 17 kg (mit ceflix1000kit eigenstartfähig)
Profil: ceflix0815
Flächeninhalt: 1,41 m²
Mögliche Antriebe: ceflix1000-Kit, ceflixJetkit

Konstruktion und Auslegung: ceflix

Bauausführung

Hochfester Voll Carbon Flügel
Elasticflaps an den Rudern
50mm X 25mm Carbon Vierkant-Flächenverbinder
Rumpf in CFK mit UD-Band, Rumpfvorderteil in GFK (2,4GHz freundlich)
Kabinenhaube bereits fertig montiert und lackiert
Höhenruder in GFK/CFK
Seitenruder in GFK/CFK
Dichtlippen an QR WK und HR in passender Farbe
Spanten bereits eingebaut
EZFW gedämpft fertig eingebaut
Farbstabilität durch UV-beständigen 2K-Lack – Kein Vergilben
Wunschdesign in der Form lackiert
Alle Bauteile sind nahtlos lackiert
sämtliche Kleinteile sind im Bausatz enthalten

Andreas Gietz mit dem ersten Breitling KOBUZ
Christian Etter mit dem ersten Hamilton KOBUZ

Designs

  • einfarbig nach Wunsch z.B. komplett weis

  • ScaleKOBUZ-3-Design

  • Patrouille Swiss-Design

  • Hamilton-Design

  • Breitling-Design

  • WunschDesign nach Absprache

     

    Alle Designs sind an Flügel, Rumpf, Höhenleitwerk und Seitenleitwerk in der Form lackiert.
    Diese Bauteile sind alle nahtlos lackiert inkl. den Nasenleisten.

     

  • Scale
    Patrouille Swiss
    Hamilton
    Designvorlage
    Breitling

    Bilder

    Preis: ab 3.290,00 € inkl. MwSt.

    Zubehör gegen Aufpreis erhältlich

  • Schutztaschen Set in Cordura mit Innenfleece
  • Scalepanel fertig zum Einbau  
  • ceflix1000kit oder ceflixJETkit inkl. Einbau
  • Tankset 2 Liter für Turbinenantrieb
  • sowie weitere Ausbaustufen bis hin zum flugfertigen Modell

  • ScalePanel
    TankSet
    ceflixJetkit
    ceflix1000kit 82